Sport : Bundesliga-Finale: "Bayerns Glück ist nicht mehr normal"

Franz Beckenbauer (Präsident Bayern München): "Was soll ich dazu sagen? Es ist ein Wunder, dass wir Meister geworden sind. Aber wir haben das ganze Jahr in der Bundesliga nicht gut gespielt."

Ottmar Hitzfeld (Trainer Bayern München): "Es war eine Meisterschaft der letzten Minuten. Wir haben vom Titel geträumt und ihn uns hart erarbeitet.

Huub Stevens (Trainer Schalke 04): "Glückwunsch an die Bayern. Da war natürlich Dusel dabei. Wir waren so nah dran - aber so grausam ist eben Fußball."

Klaus Fischer (Schalker Ex-Nationalspieler): "Dieses Glück der Bayern ist nicht mehr normal. Ich gönne den Bayern den Titel. Bei allem, was sie anpacken, haben sie einfach Glück. Sie haben wirklich den Papst in der Tasche."

Gerald Asamoah (Schalke 04): "Gott weiß, was er tut. Vielleicht ist er nächste Woche bei uns. Man muss an ihm festhalten. Ich glaube weiter an ihn."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben