Bundesliga : Leverkusen verpflichtet Seeler-Enkel

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat zur kommenden Saison U 17-Nationalspieler Levin Öztunali vom Hamburger SV verpflichtet.

Zuvor hatte der Enkel des früheren Nationalspielers Uwe Seeler ein attraktives Vertragsangebot der Hamburger abgelehnt. „Aus wirtschaftlicher Sicht hat es beim HSV niemals zuvor so ein gutes Angebot für einen Nachwuchsspieler gegeben“, erklärte HSV-Sportchef Frank Arnesen.

Öztunali bindet sich bis zum 30. Juni 2018 an seinen neuen Verein. „Wir sind sehr froh, ein solch herausragendes Talent langfristig für uns gewinnen zu können. Levin hat tolle fußballerische Perspektiven“, sagte Bayers Sportdirektor Rudi Völler. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben