Bundesliga : Medien: Nürnberg entlässt Trainer Oenning

Das 0:3 beim 1. FC Köln war wohl eine Niederlage zu viel. Der 1. FC Nürnberg hat nach übereinstimmenden Medienberichten seinen Trainer Michael Oenning beurlaubt. Einen Nachfolger gibt es noch nicht.

oenning_dpa
Michael Oenning -Foto: dpa

Der 1. FC Nürnberg hat offenbar seinen Trainer Michael Oenning entlassen. Wie die "Nürnberger Nachrichten" und die "Bild"-Zeitung übereinstimmend berichten, ist die Entscheidung in einer Krisensitzung am Montag gefallen. Über einen möglichen Nachfolger ist noch nichts bekannt.

Nürnberg hatte tags zuvor in der Bundesliga beim 1. FC Köln mit 0:3 verloren und rangiert nach der Hälfte der Saison als 17. auf einen Abstiegsplatz, vier Punkte hinter dem Relegationsplatz. (sf/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben