Bundesliga : Sidney Sam wechselt zum FC Schalke

Von 04 zu 04: Sidney Sam wechselt im Sommer zum FC Schalke. Die Ablösesumme soll bei rund 2,5 Millionen Euro liegen.

Demnächst gemeinsam: Sidney Sam und Schalkes Dennis Aogo.
Demnächst gemeinsam: Sidney Sam und Schalkes Dennis Aogo.Foto: Imago

Der erwartete Wechsel von Nationalspieler Sidney Sam innerhalb der Fußball-Bundesliga von Leverkusen zu Schalke04 im kommenden Sommer ist perfekt. Nach Angaben der Gelsenkirchener vom Mittwoch erhält der 25-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Die Ablösesumme soll bei rund 2,5 Millionen Euro liegen.

„Sidney Sam ist auf vielen Positionen einsetzbar und sehr ehrgeizig“, sagte Schalke-Manager Horst Heldt. Doch der torgefährliche Offensivspieler löst die aktuellen Probleme des Champions-League-Achtelfinalisten auch nicht.

Die Verletzungsmisere setzte sich jetzt auch mit Zugang Jan Kirchhoff fort. Der 23-jährige vom FC Bayern ausgeliehene Verteidiger verletzte sich im Training am rechten Sprunggelenk und fällt mindestens zwei Monate aus. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben