• Bundestrainer Joachim Löw beruft Kader: Wird Mitchell Weiser von Hertha BSC heute Nationalspieler?

Bundestrainer Joachim Löw beruft Kader : Wird Mitchell Weiser von Hertha BSC heute Nationalspieler?

Gegen Mittag gibt Bundestrainer Joachim Löw sein Aufgebot für die Länderspiele gegen England und Italien bekannt. Einige Debütanten könnten vor der EM ihre Chance erhalten, darunter Bayerns Joshua Kimmich oder Herthas Mitchell Weiser.

Herthas Mitchell Weiser hofft auf eine Berufung in die Nationalelf.
Herthas Mitchell Weiser hofft auf eine Berufung in die Nationalelf.Foto: dpa

Bundestrainer Joachim Löw wird an diesem Freitag sein Aufgebot für die Länderspiel-Klassiker gegen England und Italien bekanntgeben. Für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft sind die Partien am Ostersamstag in Berlin gegen die Engländer und drei Tage später in München gegen die Squadra Azzurra die ersten Auftritte im EM-Jahr.

Dem einen oder anderen etablierten Akteur droht nach schwächeren Leistungen eine Nichtnominierung. Dafür hatte Löw angekündigt, möglicherweise weiteren jungen Spielern wie Bayerns Joshua Kimmich, Leverkusens Jonathan Tah oder Herthas Mitchell Weiser eine Chance zu geben. Der 21-Jährige wäre der erste Berliner Nationalspieler seit Arne Friedrich, der bei der WM 2010 das letzte Mal als Hertha-Spieler im DFB-Trikot auflief.

Auf jeden Fall werden erste Hinweise für Löws EM-Kader erwartet, den der DFB-Chefcoach Mitte Mai benennen wird. Der Weltmeister-Trainer versammelt seinen Kader für die beiden ersten Länderspiele des Jahres am kommenden Dienstag in der Hauptstadt. (dpa/Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben