BVB : Kommt Friedrich als Subotic-Ersatz?

Borussia Dortmund ist nach dem Kreuzbandriss von Innenverteidiger Neven Subotic auf der Suche nach einem Ersatz schnell fündig geworden.

Am Dienstag trainierte der zurzeit vertragslose Fußball-Profi Manuel Friedrich mit der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp in Dortmund. Der 34 Jahre alte Abwehrspieler Friedrich stand bis zum Sommer bei Bayer Leverkusen unter Vertrag, spielte in der Bundesliga zuvor auch für Mainz 05 und Werder Bremen. Zwischen 2006 und 2008 bestritt er insgesamt neun Länderspiele für die deutschen Nationalmannschaft.

Friedrich hielt sich in den vergangenen Monaten beim Regionallisten Rot-Weiß Oberhausen fit. Sollte er im Probetraining seinen ehemaligen Coach Klopp überzeugen, könnte er vom deutschen Vizemeister sofort verpflichtet werden. Subotic fällt bis zum Saisonende aus. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar