CHAMPIONS LEAGUE : Füchse gegen Leon

„Das ist einer von zwei Gegnern, die ich nicht unbedingt haben wollte“, sagte Füchse-Kapitän Torsten Laen, nachdem er vom nächsten Gegner der Berliner in der Champions League erfahren hatte. Die Viertelfinal-Auslosung ergab, dass die Füchse in der letzten Runde vor dem Final Four zunächst auswärts auf Real Ademar Leon aus Spanien treffen. „Leon und Kopenhagen waren für mich vorher die schwersten Lose“, ergänzte Laen. Für Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning ist dagegen Leon „ein Wunschgegner“ gewesen und er plant nun sogar „eine Zusatztribüne in der Schmeling-Halle, um im Rückspiel mit 10 000 Fans im Rücken den Traum von Final Four verwirklichen zu können“. heit

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben