Champions League : Liverpool scheitert schon in der Vorrunde

Der FC Liverpool hat zum ersten Mal seit sechs Jahren das Achtelfinale der Champions League verpasst. Schon vor dem abschließenden Gruppenspiel gegen den AC Florenz in zwei Wochen haben die Engländer keine Chance mehr, sich für die nächste Runde zu qualifizieren.

Berlin - Daran änderte auch ihr 1:0-Erfolg in Debrecen durch ein Tor von David Ngog nichts, weil Florenz sein Heimspiel gegen Olympique Lyon ebenfalls 1:0 gewann. Die Italiener haben vor dem abschließenden Duell an der Anfield Road nun fünf Punkte Vorsprung auf Liverpool, Lyon war schon vor dem gestrigen Spieltag für die nächste Runde qualifiziert.

Der Titelverteidiger FC Barcelona verhinderte hingegen ein frühes Aus. Die Katalanen besiegten Inter Mailand durch Tore von Gerard Piqué und Pedro Rodriguez 2:0 und sind nun sogar Erster in ihrer Gruppe. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben