Champions League : Zwei Bayern-Fans durch Messerstiche verletzt

Am Dienstagabend spielt der deutsche Rekordmeister beim SSC Neapel. Im Vorfeld der Partie kam es in Neapel allerdings zu einem Zwischenfall.

Zwei Fans des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München sind nach Angaben der italienischen Nachrichtenagentur ANSA am Montagabend in Neapel mit Messerstichen verletzt worden. Laut Augenzeugen fuhren zwei Motorradfahrer an den beiden Männern vorbei und stachen ihnen in den Rücken.

Die Bayern-Fans im Alter von 42 und 47 Jahren hätten aber nur leichte Verletzungen davongetragen und das Krankenhaus bereits wieder verlassen können, berichtete ANSA. Am Dienstagabend treffen die Bayern in der Champions League auf den SSC Neapel. (dapd)

1 Kommentar

Neuester Kommentar