Charlottenburg : Hertha: Patrick Ebert betrunken am Steuer?

Hertha-Torschütze Patrick Ebert soll einem Zeitungsbericht zufolge am Sonntagmorgen in Charlottenburg angetrunken von der Polizei hinter dem Steuer erwischt worden sein.

Ebert
Mit Alkohol im Blut gefahren? Hertha-Spieler Patrick Ebert. -Foto: ddp

BerlinHertha-Fußballprofi Patrick Ebert ist nach einem Pressebericht angetrunken am Steuer erwischt worden. Die "Berliner Morgenpost" berichtet, Ebert sei am Sonntagmorgen in Berlin-Charlottenburg von der Polizei gestoppt worden. Der 20-Jährige sei durch seine Fahrweise aufgefallen.

Ein erster Test bei Ebert habe einen Wert von mehr als einem Promille ergeben, schrieb das Blatt. Ebert hatte am Sonnabend beim 3:0 des Berliner Bundesligisten bei der Spielvereinigung Unterhaching im DFB-Pokal ein Tor erzielt. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben