Curling : Deutschland verliert weiter

Die deutschen Curler haben bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi auch ihr fünftes Spiel verloren und bleiben als einziges punktloses Team Letzter der Tabelle.

Die Mannschaft um Skip John Jahr unterlag am Freitag den USA mit 5:8 und kann den Einzug ins Halbfinale, das nur die ersten vier von zehn Mannschaften erreichen, abhaken. Das dritte und siebte End, in dem die Amerikaner
jeweils vier Steine schrieben, waren im „Ice Cube“ entscheidend. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben