DAS ANDERE HALBFINALE : Nordhorn scheitert

Trotz eines alle überragenden Holger Glandorf hat es für die HSG Nordhorn zum vierten Mal nicht mit dem Einzug ins Pokalfinale geklappt. Glandorf warf zwar elf Treffer, konnte aber das 32:34 (14:16) gegen den HSV Hamburg nicht verhindern. Da die Rhein-Neckar Löwen heute nicht zum Spiel um Platz drei antreten, weil zu viele Spieler verletzt sind, ist die HSG bereits für den Europacup der Pokalsieger qualifiziert – unter der Bedingung, dass sich der THW Kiel und der HSV Hamburg für die Champions League qualifizieren. heit

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben