Davis Cup : Spanien ohne Ferrer gegen Deutsche

Der Weltranglisten-Dritte David Ferrer wird dem spanischen Davis-Cup-Team definitiv beim Auswärtsspiel gegen Deutschland fehlen.

„Es ist keine Frage der Motivation, es ist eine Frage des Kalenders. Ich bin sehr müde“, sagte Ferrer am Dienstag nach seinem Viertelfinal-Aus bei den Australian Open gegen den Tschechen Tomas Berdych. Die deutschen Tennis-Herren empfangen vom 31. Januar bis 2. Februar in Frankfurt am Main im Erstrunden-Duell Spanien. Auch der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal wird unmittelbar nach dem ersten Grand-Slam-Turnier der Saison wohl nicht im Davis Cup spielen. Das deutsche Aufgebot wird am (heutigen) Dienstag bekanntgegeben. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar