Sport : Deisler in Vail operiert

NAME

Sebastian Deisler ist in Vail (US-Bundesstaat Colorado) vom Spezialisten Richard Steadman am Knie operiert worden. Der FC Bayern München, neuer Klub des Fußball-Nationalspielers, hat für heute eine Erklärung zum Verlauf der Operation und zum Gesundheitszustand des 22 Jahre alten Mittelfeldspielers angekündigt. Nach der erneuten Verletzung war zuletzt sogar über ein Karriereende Deislers spekuliert worden. Deisler hatte nach dem Testspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Österreich (6:2) am vergangenen Samstag seine Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft in Japan und Südkorea absagen müssen. Seine rechte Kniescheibe, die bereits im Oktober 2001 operiert wurde, schmerzte nach einem Zweikampf wieder und musste deshalb durch den erneuten Eingriff fixiert werden. Der immer wieder von Verletzungen geplagte Deisler wechselt zum 1. Juli für eine Ablösesumme von neun Millionen Euro von Hertha BSC zum FC Bayern. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben