DER 7. SPIELTAG : Live aus dem Stadion

Die Bundesliga kommentiert

Um was geht es bislang in dieser Saison? Es geht darum, dass der FC Bayern schwächelt, wie immer im Herbst. Und dann wird er wieder erstarken, der FC Bayern, und wer das bezweifelt, der weiß viel mehr als die Geschichte oder ihm ist nicht mehr zu helfen. Aber jetzt, da die Blätter fallen, schwächeln die Bayern eben, und das ist der Moment, in dem die anderen sich ein wenig Speck anfressen können. Ein Polster, von dem zu zehren ist, wenn die Münchner ihre Unpässlichkeit überstanden haben. Und da gibt es ein paar Newcomer, die das sehr schön machen, allen voran die Mainzer. Aber über deren Nachhaltigkeit reden wir dann im Februar oder März noch einmal. Und dann sind da die, die auf Dauer Größeres vorhaben, die mehr Möglichkeiten haben als die Euphorie und Unbekümmertheit der Mainzer. Schalke ist das in dieser Saison wohl eher nicht, und auch nicht Werder Bremen.

Aber möglicherweise ist das die Borussia aus Dortmund, die für mich der Favorit ist für das Spiel gegen die Bayern. Sie hat ihre Probleme gemeistert, die finanziellen sogar auf sensationelle Weise, und die sportlichen Stück für Stück und mit viel Sachverstand. Haben die Bayern derzeit einen Stürmer von der Qualität von Lucas Barrios? Haben die Bayern derzeit einen Mittelfeldspieler in der Form von Shinji Kagawa? Umgekehrt haben die Dortmunder hinten keinen Daniel van Buyten, was eindeutig für die Dortmunder spricht. Nur betreiben sie für meinen Geschmack ein wenig viel Aufwand. Ich habe gelernt, dass es der Ball ist, der am schnellsten und weitesten läuft. Den Part übernehmen in Dortmund aber die Spieler, und bei aller juvenilen Kraft gilt es diese doch auch einzuteilen. Und dennoch: Bekommen sie den Aufwand noch in ein effizientes Verhältnis, geht es in dieser Saison auch darum, dass sich der BVB zurückmeldet in der Liga der zweiten Kräfte im deutschen Fußball. Dann, wenn die Münchner Kriselei beendet ist, wird es darauf ankommen, wie dick der Speck ist und wie groß der Rückstand der Bayern.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben