• Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler wird Nachfolger von Ernst Middendorp

Sport : Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler wird Nachfolger von Ernst Middendorp

Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Bernard Dietz wird bis auf weiteres das Training des Zweitligisten VfL Bochum leiten. Damit tritt der 51-Jährige die Nachfolge des am Montag nach sieben sieglosen Spielen entlassenen Ernst Middendorp an. Dietz hatte in den letzten sechs Jahre erfolgreich im Amateur- und Jugendbereich gearbeitet und wird heute erstmals das Training der VfL-Profis leiten. Die von ihm betreute Amateur-Mannschaft sorgt als Aufsteiger in der Regionalliga West/Südwest für Furore. Bereits vor der Saison sollte Dietz die Nachfolge von Klaus Toppmöller antreten. Allerdings lehnte der Routinier das Angebot ab. Dietz, Kapitän der Europameister-Mannschaft von 1980, bestritt 51 Länderspiele und von 1970 bis 1987 insgesamt 495 Bundesliga-Spiele (77 Tore) für den MSV Duisburg und Schalke 04.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben