Sport : Der große Blonde mit der inneren Ruhe

-

Per Mertesacker hat seit dem Sommer eine rasante Entwicklung erlebt. Gerade 20mal hatte er für Hannover 96 in der Bundesliga gespielt, als er von Bundestrainer Jürgen Klinsmann an seinem 20. Geburtstag erstmals in die Nationalmannschaft berufen wurde. Beim 2:0-Sieg gegen Iran in Teheran durfte der 1,97 Meter große Verteidiger zehn Minuten vor Schluss für Christian Wörns aufs Feld. „Er hat für sein Alter eine enorme Ruhe und gute Übersicht “, sagt Klinsmann. In der Hinrunde dieser Saison war Mertesacker der zweikampfstärkste Spieler der Liga , trotzdem sah er in den 20 Spielen dieser Saison nur eine Gelbe Karte. Er kann sich berechtigte Hoffnungen machen, im Sommer 2006 bei der Weltmeisterschaft für Deutschland zu spielen. Gegen Argentinien am Mittwoch stand er 90 Minuten auf dem Platz. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben