Sport : Der Kapitän bricht das Training vorzeitg ab

-

Noch immer gibt es keine definitive Klarheit darüber, ob Michael Ballack das WM-Eröffnungsspiel am Freitag (18 Uhr, live im ZDF) gegen Costa Rica bestreiten kann. Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft musste am Mittwochnachmittag in Berlin das Training vorzeitig beenden . Der 29-Jährige, der seit Tagen unter einer Muskelverhärtung in der rechten Wade leidet, konnte am abschließenden Trainingsspiel nicht teilnehmen. „Der Muskel ist noch nicht ausreichend belastbar “, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Bevor die Mannschaft am heutigen Donnerstag nach München fliegt, wird der Mittelfeldspieler weiter intensiv von der medizinische Abteilung der Nationalmannschaft behandelt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben