Sport : Der Meister schreitet voran

Duisburg – FC Bayern 1:3

-

Duisburg - Der FC Bayern München hat mit einem 3:1 (0:1)-Pflichtsieg beim MSV Duisburg einen weiteren Schritt zur 20. Meisterschaft getan, während für den Aufsteiger Duisburg der vierte Abstieg aus der Bundesliga immer näher rückt. Vor 31 502 Zuschauern in der ausverkauften MSV-Arena brachte Abdelaziz Ahanfouf die Gastgeber zwar (40. Minute/Foulelfmeter) in Führung. Hasan Salihamidzic, Roy Makaay und Claudio Pizarro drehten mit ihren Toren innerhalb einer Viertelstunde das Spiel aber noch. Die Gäste, die ohne den verletzten Michael Ballack angetreten waren, mussten ab der zwölften Minute auch Nationaltorhüter Oliver Kahn ersetzen. Er hatte sich im Länderspiel gegen die USA eine Rückenverletzung zugezogen, die nicht vollständig abgeklungen war, und nun noch einen Nerv eingeklemmt. In der nächsten Woche soll Kahn wieder trainieren können. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben