Sport : DER PREMIERENROTE

-

Helmut Rahn sah Rot – vor allen anderen

1963 holt der MSV Duisburg Helmut Rahn vom SC Enschede. Der 34 Jahre alte Weltmeister trifft acht Mal und verantwortet eine Negativpremiere: Am 14. September, beim 1:3 gegen Hertha, sieht Rahn die erste Rote Karte der Bundesliga-Geschichte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben