Sport : Der Tagesspiegel

NAME

BERLINER SPORT

Weßel gewinnt Frauenlauf

Kathrin Weßel hat den 19. Frauenlauf im Tiergarten gewonnen. Die Läuferin vom Veranstalterklub SC Charlottenburg rannte über 10 km 33:02 Minuten und hatte damit einen Vorsprung von neun Sekunden auf Iris Biba (ASC Darmstadt). Dritte wurde Kristina da Fonseca-Wollheim (Eintracht Frankfurt/ 33:39). Mit 9426 Läuferinnen aus 28 Nationen hat der Lauf neue Dimensionen erreicht. Vor einem Jahr waren knapp über 6000 Athletinnen dabei. Ein ausführlicher Bericht folgt in der morgigen Ausgabe.

Erster Sieg für BHC

In der Hockey-Bundesliga der Männer (Gruppe Süd) kam der Berliner HC mit 3:0 (3:0) gegen den SC SaFo Frankfurt am fünften Spieltag zum ersten Saisonsieg und gab den letzten Tabellenplatz an die Frankfurter ab. Nico Sonnenschein, Tobias Scheller und Torben Stalmach (Siebenmeter) erzielten die Tore. Am zweiten Spieltag in der Frauen-Bundesliga kam Meisterschafts-Mitfavorit Berliner HC im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt über ein 0:0 nicht hinaus.

Berliner im Fünfkampf vorne

Zwei Berliner liegen nach dem ersten Tag der Internationalen deutschen Meisterschaften im Modernen Fünfkampf in Berlin gemeinsam auf Platz eins, der Titelverteidiger Eric Walther und Jan Veder. Auch bei den Frauen teilen sich nach dem ersten Tag zwei Athletinnen Platz eins: Silke Günther (Neuss) und Kim Raisner (Berlin).

0 Kommentare

Neuester Kommentar