Sport : Der Tagesspiegel

NAME

ZAHLEN

AMERICAN FOOTBALL

Bundesliga. Gruppe Nord, 6. Spieltag: Berlin Adler - Hamburg Blue Devils 10:17, Cologne Crocodiles - Essen Assindia Cardinals 42:6, Braunschweig Lions - Kiel Baltic Hurricanes 66:0.

FUSSBALL

UI-Cup. 1. Runde, Rückspiele: FC Caersws/Wal - *Marek Dupniza/Bul 1:1 (1:0)/0:2, Georgia Tiflis - *SC Lokeren 3:2 (1:1)/1:3, US Luxemburg - *Glor. Bistrita/Rum 0:0/0:2, *AC Ashdod/Isr - FC Brünn 1:1 (1:0)/5:0, *Levadia Maardu/Est - União Leiria/Por 1:2 (0:0)/3:0, Brotn. Citluk/Bih - *FC Zürich 2:1 (0:0)/0:7, NK Koper/Slo - *Helsingborg IF 0:0/0:1, *Slaven Belupo/Kro - Dukla Trencin 5:0 (3:0)/1:3, Sant Julia/And - *FC Coleraine 2:2 (1:1)/0:5, *Hafnafjördur/Isl - Cement. Skopje 1:2 (1:1)/3:1, AB Kopenhagen - *Borissow/Bul 0:2 (0:2)/0:1, B68 Töftir/Faröer - *FC St. Gallen 0:6 (0:3)/1:5, *SW Bregenz - En. Paralimni/Cyp 3:1 (1:1)/2:0, *Teuta Durres/Alb - FC Valetta 0:0/2:1, *Zalgiris Wilna - Honved Budapest 0:0/1:0 - mit * gekennzeichnete Mannschaft eine Runde weiter.

JUDO

Bundesliga. Männer, 3. Kampftag, Gruppe Nord: Marzahner BSV - Bayer Leverkusen 4:10, SU Witten-Annen - TSV Herta Walheim 9:5, JC 66 Bottrop - Hertener Panther 8:6, JC 90 Frankfurt/Oder - SC Berlin 13:1.

Tabelle: 1. Frankfurt (Oder) 6:0 Punkte/37:5 Kämpfe, 2. Witten-Annen 6:0/ 32:10, 3. Leverkusen 4:2/23:19, 4. Herten 2:4/ 20:22, 5. Marzahn 2:4/15:27, 6. Bottrop 2:4/14:28, 7. SC Berlin 2:4/11:31, 8. Walheim 0:6/ 16:26.

Gruppe Süd: JC Rüsselsheim - JC Leipzig 7:7, VfL Riesa - JC Wiesbaden 6:8, TSV Abensberg - JV Ettlingen 10:4, TSV Großhadern - Rodewisch 7:7.

Tabelle: 1. Abensberg 6:0 Punkte/29:13 Kämpfe, 2. Wiesbaden 4:2/23:19, 3. Ettlingen 4:2/ 22:20, 4. Rodewisch 3:3/24:18, 5. Leipzig 3:3/ 20:22, 6. Großhadern 3:3/19:23, 7. Rüsselsheim 1:5/17:25, 8. Riesa 0:6/14:28.

MOTORSPORT

Deutsche Rallye-Meisterschaft. Lauf in Merzig: Endstand nach 16 Wertungsprüfungen (168,91km): 1. Wallenwein/Zeitlhofer (Stuttgart/Österreich) Mitsubishi Carisma Evo VI, 1:37:38,5 Stunden; 2. Kahle/Göbel (Görlitz/Kolb) Skoda Octavia WRC, + 2:36,2 Minuten; 3. Gassner/Schrankl (Surheim/Obing) Mitsubishi Lancer, + 3:23,2 (1. Gruppe N); 4. Mohe/Gottschalk (Crottendorf/Berlin), Renault Mégane Maxi, + 3:50,3; 5. Haaf/Kölbach (Windeck/Winterwerb), Citroën Saxo Super 1600, + 3:54,7; 6. Gerst/Schwalié (Hirschhorn/Ramberg), Skoda Octavia Kit-Car, + 6:14,6.

Punktestand nach 5 von 7 Läufen, Fahrerwertung: 1. Kahle (Görlitz) 210 Punkte; 2. Wallenwein (Stuttgart) 169; 3. Haaf (Windeck) 148.

Motorrad–WM. Grand Prix der Niederlande in Assen. Klasse bis 125 ccm, 17 Runden á 6,027 km (102,459 km): 1. Pedrosa (Spanien) Honda 37:31,974 Min. (Schnitt: 163,790 km/h); 2. Poggiali (San Marino) Gilera 37:34,497; 3. Olive (Spanien) Honda 37:34,690; 4. Vincent (Frankreich) Aprilia 37:34,787; 5. Cecchinello (Italien) Aprilia 37:34,938; 6. Jenkner (Hohenstein-Ernstthal) Aprilia 37:35,005; 7. Pablo Nieto (Spanien) Aprilia 37:47,158. WM-Stand: 1. Poggiali 131 Punkte; 2. Pedrosa 111; 3. Vincent 103; 4. Cecchinello 91; 5. Jenkner 69; 6. Nieto 54.

Klasse bis 250 ccm, 18 Runden (108,486 km): 1. Melandri (Italien) Aprilia 37:48,960 Min. (Schnitt: 172,127 km/h); 2. Elias (Spanien) Aprilia 37:53,917; 3. Rolfo (Italien) Honda 37:55,632; 4. Porto (Argentinien) Yamaha 38:00,233; 5. Alfonso Nieto (Spanien) Aprilia 38:03,125; 6. Aoki (Japan) Honda 38:05,368; ...11. Waldmann (Ennepetal) Aprilia 38:17,232; 20. Heidolf (Hohenstein-Ernstthal) Aprilia 39:29,707. WM-Stand: 1. Melandri 120; 2. Nieto 112; 3. Rolfo 96.

Klasse MotoGP,19 Runden (114,513 km): 1. Rossi (Italien) Honda 38:49,425 Min. (Schnitt: 176,973 km/h); 2. Barros (Brasilien) Honda 38:51,658; 3. Checa (Spanien) Yamaha 38:59,107; 4. Biaggi (Italien) Yamaha 39:02,733; 5. Ukawa (Japan) Honda 39:21,811; 6. Roberts (USA) Suzuki 39:22,703; ...11. Hofmann (Bochum) Yamaha 39:37,750. WM-Stand: 1. Rossi 170; 2. Ukawa 108; 3. Checa 72; 4. Barros 71; 5. Biaggi 69.

PFERDESPORT

CHIO in Aachen. Jagdspringen: 1. Lennon (Irland) mit Anthem 86,16 Sekunden; 2. Levallois (Frankreich) Experio 87,66; 3. Fuchs (Schweiz) Edza 90,02; 4. Robert (Frankreich) Loughton 91,18; 5. van Dijck (Belgien) Krisia 91,29; 6. Davenport (Großbritannien) Enjoleuse 93,48; 7. van der Schans (Niederlande) Loreas 93,85; 8. Michael Whitaker (Großbritannien) Pion 94,76.

Springprüfung, „Winning Round“: 1. Ludger Beerbaum (Riesenbeck) Frisky Null Fehlerpunkte/47,56 Sekunden, 2. Schröder (Niederlande) Rome 0/48,06, 3. Bengtsson (Schweden) Quick Silver 4/43,49, 4. Becker (Steinfeld) Lando 4/45,23, 5. Michael Whitacker (Großbritannien) Handel 4/46,18, 6. Lansink (Niederlande) Zandor 4/50,13.

Springprüfung, „Best of Champions“, vier Reiter mit Pferdewechsel: 1. Dubbeldam (Niederlande) Partytime Null Fehlerpunkte (0 mit Figaro’s Boy, 0 mit Partytime, 0 mit Raoni de Jurasco, 0 mit Giffard) 2. Philippaerts (Belgien) 4 (0, 0, 4, 0), 3. Ludger Beerbaum (Riesenbeck) 8 (0, 8, 0, 0) und Pessoa (Brasilien) 8 (0, 4, 4, 0).

Springprüfung, Jagdspringen: 1. Lennon (Irland) Anthem 86,16 Sekunden, 2. Levallois (Frankreich) Experio 87,66, 3. Fuchs (Schweiz) Edza de St. Denis 90,02, 4. Robert (Frankreich) Loughtown Atlanta 91,18, 5. van Dijck (Belgien) Krisia 91,29.

Dressur, Grand Prix Special: 1. Capellmann (Würselen) mit Gracioso 1838 Punkte; 2. Rehbein (Grönwohld) Domanio 1774; 3. Garayhi (Hamburg) Scarlatti 1766; 4. Kemmer (Winsen) Cäsar 1757.

Dressur, Kür: 1. Schmidt (Borchen-Etteln) mit Wansuela suerte 78,25 Prozentpunkte; 2. Husenbeth (Sottrum) Piccolino 75,01; 3. Werth (Mellendorf) Apache 73,77.

Dressurprüfung, Grand Prix Special: 1. Salzgeber (Bad Wörishofen) Rusty 1971 Punkte/78,84 Prozent, 2. Capellmann (Aachen) Farbenfroh 1935/77,40, 3. Ferrer-Salat (Spanien) Beauvalais 1897/75,88, 4. van Baalen (Niederlande) Olympic Ferro 1836/73,44.

RADSPORT

Deutsche Straßenmeisterschaften in Bühl. Frauen, 103,6 km: 1. Arndt (Frankfurt/Oder) 2:59,10 Stunden; 2. Roßner (Leipzig) 1:11 Minuten zurück; 3. Schleicher (Berlin) 1:18; 4. Worrack (Cottbus); 5. Liebig (Gera) beide gleiche Zeit.

SEGELN

Kieler Woche. Olympische Klassen, Mistral/Frauen, Gesamtstand nach 11 Wettfahrten: 1. Shan Lee (Hongkong) 30 Punkte; 2. Sturges (Großbritannien) 43; 3. Graczyk (Polen) 44; ... 9. Kinzl (Berlin) 89; ... 12. Lux (Kiel) 100.

Mistral/Männer, Gesamtstand nach 11 Wettfahrten: 1. Miarczynski (Polen) 18 Punkte; 2. Dempsey (Großbritannien) 22; 3. Fridman (Israel) 37; ... 9. Baronjan (Berlin) 89; ... 18. Hartung (Marklohe) 118; 21. Martin (Linsengericht) 140.

470er/Männer, nach 6 Wettfahrten: 1. Philippe/le Berre (Frankreich) 10 Punkte; 2. Wilmot/Page (Australien) 12,5; 3. Braslawets/Matwienko (Ukraine) 15; 4. Stanczyk/Jakaubik (Polen) 18; 5. Zellmer/Krabbe (Berlin) 22; .... 18. Ulrich/Gritzke (Berlin) 52; 25. Remus/Butzlaff (Schwerin) 69.

TENNIS

All England Championships in Wimbledon. 6. Spieltag, Herreneinzel, 3. Runde: Lopez (Spanien) - Schüttler (Bad Homburg) 3:6, 7:6 (9:7), 6:4, 6:4, Hewitt (Australien) - Knowle (Österreich) 6:2, 6:1, 6:3, Henman (Großbritannien) - Ferreira (Südafrika) 7: 6 (8:6), 3:6, 7:6 (10:8), 6:1, Juschni (Russland) - Escude (Frankreich) 6:2, 1:6, 6:3, 6:3, Schalken (Niederlande) - Morrison (USA) 6:4, 7:6 (9:7), 6:0, Sa (Brasilien) - Saretta (Brasilien) 2:6, 6:4, 6:3, 1:6, 6:1, Kratochvil (Schweiz) - Stepanek (Tschechien) 6:2, 6:3, 6:3, Vacek (Tschechien) - Voinea (Rumänien) 6:1, 4:6, 6:3, 6:4.

Dameneinzel, 3. Runde: Venus Williams (USA) - Drake (Kanada) 5:7, 6:2, 6:1, Seles (USA) - Sugiyama (Japan) 4:6, 6:1, 6:4, Henin (Belgien) - Casanova (Schweiz) 6:4, 6:4, Maleewa (Bulgarien) - Farina (Italien) 7:6 (7:2), 6:4, Raymond (USA) - Martinez (Spanien) 2:6, 6:3, 6: 2, Tanasugarn (Thailand) - Tu (USA) 6:2, 3:6, 6:0.

Damendoppel, 2. Runde, u.a.: Po/Tauziat (USA/Frankreich) - Navratilova/Zwerewa (USA/Weißrussland) 6:3, 2:6, 8:6.

Achtelfinale: Weingärtner/Rodjonowa (Leimen/Russland) - Farina/Schett (Italien/Österreich) 6:2, 4:6, 6:4.

WASSERBALL

Bundesliga. Männer, Abstiegsrunde: Bayer Uerdingen - SC Düsseldorf 13:9, SC Neustadt - SG Neukölln 16:12. Tabelle: 1. Bayer Uerdingen 221:232 Tore/19:29 Punkte, 2. SC Düsseldorf 231:282/ 19:29, 3. SG Neukölln 203:284/16:32, 4. SC Neustadt 198:283/11:37. SG Neukölln spielt in drei Play-off-Spielen gegen den Zweiten der 2. Bundesliga, Spvg Laatzen um den Verbleib. SC Neustadt ist Direktabsteiger in die 2. Bundesliga.

Playoff-Finale (best of five), 1. Spiel: Waspo Hannover - Wasserfreunde Spandau 10:12.

FERNSEH–TIPPS

SFB 1: 18.55 SportPalast. Aktuelles vom Sport.

DSF: 22.30 Knockout – Fightnight. Lewis – Rahman, IBF/WBC-WM-Kampf im Schwergewicht. Aufzeichnung aus Las Vegas.

Eurosport: 18.00 Leichtathletik. IAAF Grand Prix II Serie: Aufzeichnung aus Sheffield.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben