Sport : Der Tagesspiegel

NAME

TRAININGSLAGER

Bis zum Saisonauftakt fassen wir in dieser Rubrik täglich die Vorbereitungen der Fußball-Bundesligisten zusammen.

Arminia Bielefeld: Trotz erwarteter TV-Mehreinnahmen nach dem Aufstieg in die 1. Liga sichert sich die Arminia mit einer so genannten Öffnungsklausel gegen die Auswirkungen der Finanzkrise in der Fußballbranche ab. Durch den Passus in den Spielerverträgen kann der Verein auf sich verändernde wirtschaftliche Bedingungen reagieren und gegebenenfalls Gehälter kürzen. Der für die Finanzen zuständige Geschäftsführer Roland Kentsch erklärte, diese Klausel käme bei allen neuen Verträgen zum Tragen.

Borussia Mönchengladbach: Der tschechische Mittelfeldspieler Ivo Ulich laboriert an einer Bänderdehnung im Knie und muss für zwei Wochen mit dem Mannschaftstraining aussetzen. Zudem fehlen Trainer Hans Meyer derzeit drei Stammspieler: Igor Demo (Leistenoperation), Marcelo Pletsch (Kreuzbandriss) und Sladan Asanin (Fußoperation).

0 Kommentare

Neuester Kommentar