Deutsche Gruppengegner : Tschechien und Irland mit Niederlagen

Parallel zum Testspiel des deutschen Teams nutzten zahlreiche andere Nationalmannschaften die Gelegenheit sich für die beginnende EM-Qualifikation in Form zu bringen. Deutschlands Gruppengegner verloren ihre Generalproben.

Uherske Hradiste/Dublin - Das letzte Länderspiel des tschechischen Superstars Pavel Nedved war nicht von Erfolg geprägt. Die Nationalmannschaft Tschechiens verlor mit 1:3 (1:1) gegen Serbien. Dabei wurde der Spieler von Juventus Turin, wie vereinbart, kurz vor der Pause ausgewechselt. Die Tore für Serbien machten Danko Lazovic, Herthas Stürmer Marko Pantelic und Aleksandar Trisovic. Für die etwas enttäuschenden Tschechen traf Bundesligaspieler Jiri Stajner von Hannover 96 zur zwischenzeitlichen Führung.

Einen erfolgreichen Einstand erlebte auch der holländische Erfolgscoach Guus Hiddink mit seinem russischen Nationalteam. Gegen Litauen konnte er einen knappen 1:0-Erfolg einfahren. Pavel Pogrebniak vom FK Tom Tomsk erzielte das goldene Tor. Der Niederländer wurde geholt um die russische Nationalmannschaft, nach der verpassten Qualifikation für die WM, zur Europameisterschaft 2008 zu führen.

Ein Debakel erlebte der griechische Nationaltrainer Otto Rehhagel. Mit 4:0 verlor er gegen eine glänzend aufgelegte englische Nationalmannschaft. Im ersten Spiel der Engländer ohne den früheren Kapitän und Superstar von Real Madrid, David Beckham, schossen John Terry und Frank Lampard (beide FC Chelsea), sowie zweimal Peter Crouch (FC Liverpool) die Tore. Der Einstand des neuen Nationaltrainers Steve McLaren hätte besser kaum ausfallen können.

Österreich verliert, Brasilien nur Unentschieden

Bei weiteren Testspielen schaffte der neue brasilianische Coach mit seiner "Selecao" gegen Norwegen nur ein 1:1. EM-Gastgeber Schweiz gewann gegen Liechtenstein mit 3:0 und der zweite Gastgeber Österreich verlor zu Hause gegen Ungarn mit 1:2. Auch Weltmeister Italien verlor sein Testspiel gegen Kroatien mit 0:2, wobei die "Squadra Azzura" mit einer kompletten B-Elf antrat. (tso)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben