DFB-POKAL : Nordderby ausgelost

Im Halbfinale des DFB-Pokals kommt es zu einem Nordderby der beiden Fußball-Bundesligisten Hamburger SV und Werder Bremen. Die Auslosung ergab, dass dabei am 21. oder 22. April der HSV den Heimvorteil hat. Damit wartet Bremen in der aktuellen Pokalserie weiter auf das erste Spiel vor den eigenen Fans. In der zweiten Begegnung empfängt Bayer Leverkusen den Zweitligisten FSV Mainz 05. Das Finale findet traditionell im Berliner Olympiastadion statt. Das Endspiel wird am 30. Mai um 20 Uhr angepfiffen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben