Sport : DFB WILL KLAGEN

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will seinen ehemaligen Schiedsrichter-Funktionär Manfred Amerell nach erneuten Anschuldigungen gegen Präsident Theo Zwanziger verklagen. Der DFB kündigte am Mittwochabend an, den früheren Bundesliga-Referee wegen übler Nachrede und Verleumdung anzuzeigen. Amerell hatte Zwanziger einseitige Aufklärung im Schiedsrichter-Skandal vorgeworfen. „Das ist die größte menschliche Enttäuschung meines Lebens, dass ein Präsident mit so viel Erfahrung rücksichtslos über Leichen geht“, hatte Amerell der „Sportbild“ gesagt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben