DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Abmahnung für „Mohammed Atta“

Fußball-Zweitligist MSV Duisburg hat Burakcan Kunt wegen eines schlechten Scherzes mit einer Abmahnung und einer Geldstrafe belegt. Am 11. September war auf der Facebook-Seite des Mittelfeldspielers kurzzeitig der Eintrag „Mohammed Atta Airlines“ zu sehen. Auf Intervention des Klubs nahm Kunt den Eintrag von der Seite und ließ diese sperren. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar