Sport : DIE letzte MELDUNG

-

UefaPräsident Lennart Johansson aus Schweden hat Christo Stoitschkow wegen Beleidigung angezeigt. Bulgariens Fußball-Nationaltrainer hatte nach dem 0:3 seines Teams in Schweden in der WM- Qualifikation am Samstag behauptet, Johansson habe das Ergebnis manipuliert. Unter Hinweis darauf, dass der Uefa-Präsident das Stadion 25 Minuten vor dem Abpfiff verlassen habe, sagte Stoitschkow: „Das war der Beweis. Es stand schon 2:0, da hatte Johansson seinen Job ja erledigt.“ Johansson erklärte, er habe das Spiel in Stockholm wegen einer Gehbehinderung seiner Frau vorzeitig verlassen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben