DIE AUFSTIEGSSAISON : Hertha zum Lesen

Nicht nur, dass Hertha BSC zurück in der Bundesliga ist – die vergangene Saison war eine außergewöhnliche. Es gab zum ersten Mal seit vielen Jahren im hochklassigen Fußball wieder ein Berliner Stadtderby, zwischen Union und Hertha. Passiert ist jedenfalls so viel bei Hertha BSC, dass die Sportredaktion des Tagesspiegels daraus ein Buch gemacht hat. Das Buch zum Aufstieg. Die Saison neu erzählt, in Berichten, Analysen, Porträts. Es enthält viele spannende Geschichten: Wie etwa ein Fan aus der DDR Hertha nachreiste und so zum Staatsfeind wurde, was man in einer Eckkneipe mit Frank Zander erleben kann und wie Jürgen Röber Markus Babbel zur Zweitliga-Meisterschaft gratuliert. Das 160 Seiten starke Buch mit mehr als 200 Fotos ist ab sofort für 16,95 Euro erhältlich und kann telefonisch bestellt werden unter (030) 29021-520 oder im Internet unter: www.tagesspiegel.de/shop Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar