Diskus : Olympiasieger Harting gewinnt in Rom

Olympiasieger Robert Harting hat den Diskuswurf beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Rom gewonnen.

Der 29 Jahre alte Berliner siegte am Donnerstag mit einer persönlichen Saisonbestleistung von 68,36 Meter, die ihm im fünften Versuch gelang. Zweiter wurde sein langjähriger polnischer Widersacher Piotr Malachowski mit 65,86 Meter. Der Weltmeisterschafts-Vierte Martin Wierig aus Magdeburg wurde mit 64,64 Meter Vierter. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben