Sport : Dopingmittel-Dealer: Großrazzia in Italien

Mit der größten Doping-Razzia Europas machte die Staatsanwaltschaft in Bologna am Dienstag Jagd auf einen internationalen Dealerring. Nach Angaben der Nachrichtenagentur ANSA wurden rund 40 Personen festgenommen. Hunderte Polizisten hätten rund 200 Hausdurchsuchungen vor allem in Sportstudios durchgeführt. Dabei seien große Mengen an Dopingmitteln beschlagnahmt worden, die vor allem an Amateursportler verkauft würden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben