Dortmund - Gladbach 4:1 : BVB dominiert weiter

Auch gegen Borussia Mönchengladbach setzen die Dortmunder ihre Erfolgsserie fort. Wie schon in der letzten Woche geraten die Westfalen dabei in Rückstand, können das Spiel aber erneut mit einer starken Leistung drehen.

Unaufhaltsam: Die Dortmunder setzen ihre Siegesserie gnadenlos fort.
Unaufhaltsam: Die Dortmunder setzen ihre Siegesserie gnadenlos fort.Foto: dpa

Borussia Dortmund dominiert die Fußball-Bundesliga weiter nach Belieben. Nach dem 4:1 (1:1) über Schlusslicht Borussia Mönchengladbach ist die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp nur noch einen Sieg von der Herbstmeisterschaft entfernt. Der BVB ließ sich auch am Samstagabend nicht durch einen Rückstand stoppen: Nach der Führung der Gäste durch Marco Reus (33. Minute) sorgten Neven Subotic (45.+1), Shinji Kagawa (52.), Joker Kevin Großkreutz (76.) und Lucas Barrios (88.) vor 79 200 Zuschauern bereits für den zwölften Saisonerfolg des BVB.

(dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben