Sport : Ein Medaillensatz

-

Bei den Hallen-Weltmeisterschaften in Moskau hat der Deutsche Leichtathletik-Verband einen kompletten Medaillensatz gewonnen : Nach dem Gold von Mehrkämpfer André Niklaus holte die Kugelstoßerin Nadine Kleinert die Silbermedaille im Kugelstoßen . Außerdem gewann Stabhochspringer Tim Lobinger Bronze . Während sich Kleinert sehr über Silber freute, war Lobinger mit seiner Leistung unzufrieden. „Mit 5,60 Metern noch eine Medaille zu gewinnen, ist eigentlich unwürdig. Schlechter bin ich in der ganzen Saison nicht gesprungen.“ Bundestrainer Jürgen Mallow erklärte dafür: „Das war heute ein schöner Tag und ein Spitzenergebnis mit den drei Medaillen.“ jöwe

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben