• Ein Sieg und eine Niederlage bei der Generalprobe für die Europameisterschafts-Qualifikationsspiele

Sport : Ein Sieg und eine Niederlage bei der Generalprobe für die Europameisterschafts-Qualifikationsspiele

Mit einem Sieg und einer Niederlage endeten die Generalproben von Finnland und Nordirland für die kommenden Europameisterschafts-Qualifikationsspiele gegen die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Die Finnen, die am 4. September in Helsinki auf die DFB-Auswahl treffen, gewannen in Brügge ihr Länderspiel gegen EM-Gastgeber Belgien mit 4:3 (2:1). Beobachter Erich Ribbeck: "Die Finnen haben gut gespielt, aber mir war vorher klar, dass uns in Helsinki kein Spaziergang erwartet."

Nordirland unterlag in Belfast Weltmeister Frankreich mit 0:1 (0:0). Den Treffer für die Franzosen erzielte Laslandes in der 67. Minute. Die Nordiren spielen am 8. September in Dortmund gegen die DFB-Elf.

0 Kommentare

Neuester Kommentar