Sport : Ein Vorkommnis?

-

Beim 0:0 des VfB Stuttgart bei Ferencvaros Budapest im UefaCup ist es zu Ausschreitungen gekommen. Die Polizei setzte Tränengas und Schlagstöcke ein, dabei wurden einige Fans leicht verletzt. Ein Teil der etwa 800 VfB-Anhänger hatte die Gastgeber mit „Zickzack-Zigeunerpack“-Rufen provoziert. Die ungarischen Anhänger antworteten mit „Sieg Heil“ und dem Hitler-Gruß. Ein Polizeisprecher fand, es habe keine besonderen Vorkommnisse gegeben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben