Sport : Eine kommt durch

-

Von vier deutschen Spielerinnen kam gestern nur eine in die zweite Runde: AnnaLena Grönefeld setzte sich mit 6:1, 6:2 gegen Jewgenia Linetskaja durch. Dagegen scheiterten Anca Barna (1:6, 2:6 gegen Flavia Pennetta), Stefanie Gehrlein (6:4, 3:6, 4:6 gegen Jill Craybas) und Martina Müller (0:6, 6:7 gegen Conchita Martinez). Heute tritt noch Julia Schruff gegen die Tschechin Denisa Chladkova und Sandra Klösel gegen Jelena Lichowtsewa an. sth

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben