Eintracht Frankfurt : Anzeige gegen Eintracht-Stürmer Amanatidis

Der Polizei in Frankfurt hat eine Anzeige wegen Körperverletzung gegen Ioannis Amanatidis vorliegen. Der Stürmer von Eintracht Frankfurt soll in der Frankfurter Innenstadt eine 33 Jahre alte Frau geschlagen haben.

Amanatidis
Anzeige wegen Körperverletzung: Ioannis Amanatidis (l.). -Foto: ddp

Frankfurt/MainDer griechische Nationalstürmer Ioannis Amanatidis von Bundesligist Eintracht Frankfurt sieht sich einer Anzeige wegen Körperverletzung ausgesetzt. Amanatidis soll am Dienstagnachmittag in Frankfurt eine 33 Jahre alte Mazedonierin nach einem Streit auf der Straße geschlagen haben. Das Polizeipräsidium Frankfurt bestätigte auf Anfrage, dass Anzeige gegen Amanatidis erstattet wurde.

Amanatidis hat inzwischen einen Anwalt eingeschaltet. "Diese Frau war hysterisch", sagte der Grieche, der am Montag seinen 26. Geburtstag gefeiert hatte, der Bild-Zeitung. Der hessische Erstligist wollte zunächst keine Stellung zu dem Vorfall abgeben.

Zu der Auseinandersetzung war es angeblich gekommen, nachdem die Frau in der Frankfurter Innenstadt in ein vollbesetztes Parkhaus abbiegen wollte und Amanatidis' Jeep den Weg versperrte. Nach Darstellung der 33-Jährigen soll der aufgebrachte Amanatidis zunächst ihren Vater am Kragen gepackt haben. "Als ich meinen Vater schützen wollte, hat er mir mit der vollen Handfläche auf die linke Gesichtshälfte geschlagen", wird die Frau in der Bild-Zeitung zitiert. (mac/sid)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben