Eintracht Frankfurt : Schalke verpflichtet Jermaine Jones

Offensivspieler Jermaine Jones wird in der nächsten Saison für Schalke 04 auf Torjagd gehen. Dort erhält der 25-Jährige, der bislang in Frankfurt unter Vertrag stand, offenbar einen Vier-Jahres-Vertrag.

Hamburg - Der FC Schalke 04 hat zur kommenden Bundesliga-Saison Jermaine Jones von Eintracht Frankfurt verpflichtet. Nach Angaben der "Bild" ist der Wechsel des 25 Jahre alten Offensiv-Spielers vom Main zum Liga-Spitzenreiter aus dem Revier perfekt.

Jones, der im Januar 2004 von Bayer Leverkusen zur Eintracht gewechselt war, kommt ablösefrei und unterschrieb den Angaben zufolge bei den Königsblauen einen Vier-Jahres-Vertrag bis 2011. Weder Frankfurt noch Schalke bestätigten den Wechsel bisher.

Der in dieser Saison lange verletzte Profi wäre nach Heiko Westermann (Arminia Bielfeld), dessen Wechsel aber noch nicht hundertprozentig sicher ist, und Torhüter Mathias Schober (Hansa Rostock) der dritte Neuzugang zur nächsten Spielzeit. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben