Eintracht Frankfurt : Timo Hildebrand vor Comeback

Eintracht Frankfurts Torhüter Timo Hildebrand steht nach über einem Jahr vor seinem Bundesliga-Comeback. Schon am Freitag beim Spiel in Hoffenheim soll er zum Einsatz kommen.

„Ich gehe davon aus, dass Timo im Tor stehen wird“, sagte Eintracht-Trainer Thomas Schaaf vor dem Gastspiel bei 1899 Hoffenheim an diesem Freitag (20.30 Uhr). Die endgültige Entscheidung, ob Hildebrand zu seinem 299. Einsatz im Fußball-Oberhaus kommt oder Kevin Trapp nach mehr als zweimonatiger Verletzungspause zurückkehrt, will Schaaf nach dem Abschlusstraining fällen. „Ich schließe aber aus, Kevin auf die Bank zu setzen“, sagte der Coach. Trapp hatte am Mittwoch erstmals wieder mit der Mannschaft trainiert. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben