EISBÄREN GEGEN MANNHEIM : EISBÄREN GEGEN MANNHEIM

Trainer Jeff Tomlinson hat sich die Adler Mannheim zuletzt genau angeschaut. Denn seit Hans Zach am Neujahrstag als Trainer vorgestellt wurde, setzt der heutige Gegner der Eisbären (19.30Uhr, Arena am Ostbahnhof) auf Sicherheit. „Die Mannheimer haben ihr Spiel geändert. Sie machen die neutrale Zone dicht“, sagt Tomlinson. Daher ließ er das Aufbauspiel im Mitteldrittel gezielt trainieren. Der 19-jährige Sven Ziegler soll dabei erstmals in einer Reihe mit Darin Olver und Barry Tallackson spielen. „Er kommt mit Schwung von der U-20-WM“, sagt Tomlinson, der wieder auf Constantin Braun, Shawn Lalonde und Mads Christensen zurückgreifen kann. Kein Thema ist hingegen der von Zach ausgemusterte Mannheimer Angreifer Yanick Lehoux: Für Manager Peter John Lee kommt eine Verpflichtung aktuell nicht infrage. jsc

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben