Eishockey : Cortina nominiert Kohl nach

Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina hat auf die jüngsten Absagen von Christoph Schubert und Denis Reul reagiert und Abwehrspieler Benedikt Kohl für die Testspiele gegen Tschechien nachnominiert.

Wie der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) am Donnerstag bekanntgab, werde der Wolfsburger schon am Abend mit dem Team trainieren. Die DEB-Mannschaft trifft am Freitag und Samstag in Regensburg sowie Selb zweimal auf die Tschechen.

Die beiden Verteidiger Schubert und Reul hatten Anfang der Woche verletzt passen müssen und werden auch die Weltmeisterschaft im Mai in Schweden und Finnland nicht bestreiten können. Auch die Leistungsträger Kai Hospelt (private Gründe), Alexander Barta sowie Dimitri Kotschnew, Felix Petermann und Jerome Flaake (alle verletzt) hatten zuletzt abgesagt. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben