Eishockey : Greiss unterschreibt bei NY Islanders

Eishockey-Nationaltorwart Thomas Greiss hat in der nordamerikanischen NHL einen neuen Arbeitgeber. Der 29-Jährige unterschrieb am Mittwoch einen Zweijahresvertrag bei den New York Islanders.

Beim viermaligen Meister verdient Greiss drei Millionen Dollar und soll den Posten des Ersatzmannes hinter Stammtorwart Jaroslav Halak einnehmen.

Der Club, der ab sofort im Barclays Center im New Yorker Bezirk Brooklyn spielt, ist die vierte NHL-Station des gebürtigen Füsseners. Greiss stand vergangene Saison bei den Pittsburgh Penguins unter Vertrag. Sein Kontrakt dort endete am 30. Juni. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben