Sport : Eishockey: Slowakei besiegt Deutschland 6:3

München - Im zweiten Spiel als Trainer der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft hat Jakob Kölliker seine erste Niederlage hinnehmen müssen. Der Schnelligkeit der Slowaken hatte die deutsche Auswahl am Samstagnachmittag beim Deutschland-Cup zu wenig entgegenzusetzen und verlor vor 5500 Zuschauern in der Münchener Olympiahalle mit 3:6 (1:2, 0:1, 1:3). Die Tore für Deutschland schossen Kapitän Michael Wolf, Nikolai Goc und Christopher Fischer. „Klar bin ich sauer und auch ein bisschen enttäuscht“, sagte Kölliker nach seiner ersten Niederlage. „Wir haben zu naiv gespielt.“ Da die Schweiz am Abend die USA mit 3:2 nach Penaltyschießen (2:1, 0:1, 0:0, 0:0) besiegte, stehen die Slowaken bereits als Turniersieger fest, Deutschland hat den dritten Cup-Sieg in Folge verpasst. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar