Eiskunstlauf : Deutsches Paar verpasst EM-Titel

Die Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben nach einer nicht fehlerfreien Kür überraschend den vierten Titel bei Eiskunstlauf-Europameisterschaften verpasst. Das zweite deutsche Paar landete ebenfalls unter den ersten zehn.

Tallinn Die Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben ihren vierten Titel bei Eiskunstlauf- Europameisterschaften verpasst. Nach kleinen Fehlern in der Kür mussten die Sachsen am Mittwochabend in der Saku Suurhall von Tallinn die Russen Yuko  Kawaguchi/Alexander Smirnow an sich vorbeiziehen lassen und holten Silber. Bronze ging an Maria Muchortowa/Maxim Trankow (Russland).

Die deutschen Vizemeister Maylin Hausch und Daniel Wende (Oberstdorf/Essen) beendeten den Wettbewerb als Neunte und vertreten zusammen mit Savchenko/Szolkowy die deutschen Farben bei den Winterspielen in Vancouver. (sf/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar