Eisschnelllauf : Damen-Trio auf Platz fünf

Das deutsche Damen-Trio hat am Samstag beim Eisschnelllauf-Weltcup in Berlin in der Team-Verfolgung einen Podestplatz verpasst.

Die drei Berlinerinnen Claudia Pechstein, Isabell Ost und Bente Kraus liefen 3:05,02 Minuten und landeten damit auf Rang fünf. Ungefährdet sicherte sich Olympiasieger Niederlande in 2:59,72 Minuten den Sieg vor Polen (3:03,82) und Japan (3:03,99). (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben