• EM-Qualifikation: Englische Gastfreund- schaft: Kroatiens Generalsekretär verhaftet

EM-Qualifikation : Englische Gastfreund- schaft: Kroatiens Generalsekretär verhaftet

Kroatiens Fußball-Verbandschef ist bei seiner Ankunft in England gleich am Flughafen in London verhaftet worden. Der Vorwurf: Der 67-Jährige habe Zeitungen stehlen wollen.

Srebric
Zorislav Srebric inmitten seiner Spieler bei der WM 2006. -Foto: AFP

Der Generalsekretär des kroatischen Fußball-Verbandes ist vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen England im Londoner Wembley-Stadion offenbar irrtümlich festgenommen worden. Der 67-jährige Zorislav Srebric war beschuldigt worden, nach der Ankunft der kroatischen Nationalmannschaft in einem Geschäft am Flughafen Gatwick etwas gestohlen zu haben. Nach einem Polizei-Verhör wurde Srebric aber wieder freigelassen. Nach Angaben des kroatischen Fußball-Verbandes soll es sich um ein Missverständnis gehandelt haben; die Polizei bedauere den Vorfall.

Laut "Daily Mail" kam es zu dem "Missverständnis", als Srebric Zeitungen kaufen wollte und bemerkte, dass sein Team bereits dabei war, die Halle zu verlassen. Er habe sich beeilt, seine Mannschaft noch zu erreichen und sei dabei der Polizei aufgefallen. Vor den Spielern und unter heftigem Protest in erstaunlich sicherem Englisch sei er daraufhin festgenommen und abgeführt worden. Später bezeichneten die Behörden den Vorwurf, Srebric habe Zeitungen stehlen wollen, als "Unsinn". (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar