EM-QUALIFIKATION : Spanien feiert Villa

Eigentlich sollte dies der Tag von Xavi sein. Der Regisseur des FC Barcelona bestritt sein 100. Spiel für die spanische Fußball–Nationalmannschaft. Aber dann stahl ihm sein Teamkamerad David Villa die Show. „El Guaje“ (der Bursche), wie Villa genannt wird, schoss Spanien im EM-Qualifikationsspiel gegen Tschechien mit zwei Treffern zum 2:1-Sieg und überholte damit Raúl als Rekordtorschütze der „Selección“ – mit nun 46 Toren in 72 Einsätzen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben