Sport : England: Capello tritt zurück

Berlin – Vier Monate vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft ist Fabio Capello als Trainer der englischen Nationalmannschaft zurückgetreten. Die Entscheidung sei nach einem mehr als einstündigen Gespräch mit dem Coach gefallen, meldete der englische Verband FA am Mittwochabend auf seiner Webseite. „Wir haben den Rücktritt Capellos akzeptiert und stimmen überein, dass es die richtige Entscheidung ist“, schrieb die FA. Zuletzt hatte es Differenzen zwischen dem Italiener und dem Verband wegen der Absetzung von John Terry als Kapitän der Nationalmannschaft gegeben. Capello hatte den Verbandsbeschluss kritisiert und sich hinter Terry gestellt, dem das Amt wegen seiner Verwicklung in einen angeblichen Rassismusskandal entzogen worden war. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben