Sport : Entscheidung am letzten Spieltag

-

Arminia Bielefeld gegen Bayer Leverkusen – so lautet das Fernduell gegen den Abstieg. Bielefeld hat 36 Punkte, Bayer 37, beide haben ein Torverhältnis von minus zehn. Will Bielefeld erstklassig bleiben, muss es Hannover schlagen und hoffen, dass Leverkusen in Nürnberg nicht gewinnt. Bielefeld sorgt sich, dass sich Gerüchte bestätigen, nach denen die bereits abgestiegenen Nürnberger Bayer durch eine Niederlage zum Klassenerhalt verhelfen könnten. Wenn Bielefeld unentschieden spielt und Leverkusen verliert, steigt Bayer ab – wegen der schlechteren Tordifferenz bei gleicher Punktzahl. Wenn beide siegen, könnte es noch für Mönchengladbach gefährlich werden. Ein Punkt gegen Bremen würde den Borussen aber den Klassenerhalt sichern.

Der UefaCup: Hertha BSC (51 Punkte) ist auf fremde Hilfe angewiesen. Ein Sieg gegen Kaiserslautern würde nur zum Uefa-Cup-Platz reichen, wenn Bremen (52) nicht in Mönchengladbach oder Hamburg (53) nicht gegen Rostock gewinnt. Spielt Hertha remis, müssen die Berliner auf eine Bremer Niederlage hoffen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben