Sport : Er sammelt Teams: Philip Anschutz

Philip Anschutz ist einer der reichsten Männer der USA. Der 63-Jährige aus Denver hat ein weit verzweigtes Geschäftsimperium aufgebaut. Zur „Anschutz Entertainment Group“ gehören Mannschaften, Unterhaltungskonzerne, aber auch Sporthallen. Anschutz besitzt unter anderem das Eishockeyteam der Los Angeles Kings aus der NHL, mehrere US-Fußballteams und sechs europäische Eishockeyklubs, darunter die Eisbären und die Hamburg Freezers aus der Deutschen Eishockey-Liga. Anschutz ist Miteigner der Basketballer der LA Lakers aus der NBA. 1999 ließ er das Staples Center in Los Angeles errichten, eine Halle für 20000 Zuschauer. In London lässt er derzeit den Millenium Dome zu einer Großarena umbauen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben